Anschläge
 
Anschläge

Yukinobu Ishikawa

Schlagwerk

Yukinobu Ishikawa wurde in Yokohama, Japan, geboren. Den ersten Geigenunterricht erhielt er im Alter von vier Jahren nach der Suzuki-Methode. Er studierte Psychologie an der Meiji Gakuin Universität, wo er zugleich Schlagzeug im Universitätsorchester spielte. 2007 begann er sein Studium im Fach Schlagzeug an der Hochschule für Musik Detmold sowie am Orchesterzentrum NRW in Dortmund bei Prof. Peter Prommel.

Im Jahr 2009 wurde er mit dem 1. Preis beim Detmold Duo Wettbewerb ausgezeichnet. Beim 64. Internationalen Musik-Wettbewerb „Concours de Genève“ erreichte er das Halbfinale.

2012 studierte er im Rahmen eines DAAD-Stipendiums am Conservatoire National Spérieur Musique et Danse in Lyon, Frankreich, bei Prof. Jean Geoffroy.
Als Schlagzeugsolist gibt er Solo-Konzerte in Deutschland und Japan. Er organisiert zudem Kammermusikprojekte.

i-yukinobu.wixsite.com/yukinobu-ishikawa





Logos